Boden

Stadtteilentwicklung Grasbrook

Projekt Details

Zeitraum:2018
Tätigkeitsfeld:Kampfmittelräumung
Leistungsumfang:Beratungsleistung, Grundlagenermittlung, Planungsleistungen
Kurzbeschreibung:Das Überseezentrum ist der erste Teilbereich des in der Entwicklung befindlichen Projektgebiets Grasbrook. Geplant ist ein neuer Stadtteil mit Wohn- und Geschäftsbebauung.Durch das Fachpersonal der M&P wurde ein ausführliches Gutachten zur Kampfmittelsituation erstellt.Dies beinhaltet die Grundlagenermittlung mit ausführlicher historischer Recherche der Entwicklung des Standorts, sowie die Gefährdungsabschätzung für verschiedene künftige Bauleistungen. Weiterhin beinhaltet das Gutachten eine Vorplanung der notwendigen Sondier- und Räummaßnahmen mit Kostenabschätzung.Ein Auszug aus dem Gutachten bildet den fachlichen Beitrag zur Kampfmittelräumung für das Standortgutachten.

ÄHNLICHE PROJEKTE

Ergänzende Detailuntersuchung zum Altlastenrisiko des Grundstücks Hastedter Osterdeich in Bremen
Orientierende Untersuchung (Phase IIa) der Standortschießanlage Bad Arolsen, Bad Arolsen
Historische Erkundung ehem. Kurhessenkaserne, Hann. Münden